Schüler

Affenklasse

Wir sind die Affenklasse mit unserem Klassenmaskottchen Affe Anton. Wir sind die zweitgrößte Klasse der Schule und sind über jedes einzelne Kind der Klasse froh, was uns dabei hilft, uns als Klasse so einzigartig wirken zu lassen. Am Ende der ersten Klasse hat uns leider unser Klassenlehrerin verlassen. Man waren und sind wir traurig. Aber zum Glück haben wir am Anfang der zweiten Klasse einen neuen Klassenlehrer  bekommen, der es weiß, wie man uns zum Lachen bringt. Da gibt es schon manch chaotische Stunden. Trotzdem lernen wir unheimlich viel zusammen und jeder kann sich in seinem Tempo und auf seine Art weiterentwickeln. Wir sind alle mächtig stolz ein Teil dieser tollen und bunten Schule zu sein.  Im Unterricht geht es oft rund, da wir uns regelmäßig mit Bewegungs- und Flitzepausen fit halten. Morgens begrüßen wir uns immer gemeinsam und besprechen den Tagesablauf, das Wetter und das Datum. Am Anfang der Woche treffen wir uns immer im Sitzkreis und erzählen vom Wochenende. Hier hört man total viele spannende Geschichten. Am Freitag treffen wir uns auch häufig im Sitzkreis und tagen mit dem Klassenrat und besprechen, was unter der Woche gut und schlecht gelaufen ist und wie wir es verbessern oder beibehalten können. Bei so vielen unterschiedlichen Kindern kommen da gelegentlich schon verrückte Ideen. Aber das passt zu uns….schließlich sind wir ja nicht umsonst die „Affenklasse“.